• EIN DYNAMISCHER BIM-VIEWER, DER ÄNDERUNGEN MITMACHT

    Suchen, darstellen, Attribute anzeigen, Änderungen übernehmen …

    PREVERA BUILDING INFORMATION DATENBANK

DYNAMISCHER BIM-VIEWER:

Filtern, anzeigen UND ergänzen oder ändern

Der integrierte dynamische BIM-Viewer macht die Kombination der alphanumerischen Listenansicht und der graphischen Darstellung inkl. anzeigen und editieren von Attributen möglich. Mit dem BIM-Viewer wird die Suche im Modell vereinfacht und alle zugehörigen Informationen werden nebeneinander übersichtlich abgebildet. Die Such- und Filtermöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Die Auswahl und Ansicht kann entweder klassisch nach Bauteilen, Ebenen, Nutzung etc., nach Teilmodellen oder nach speziellen Attributen getroffen werden.

Der Ablauf: Vom BIM-Modell zu den Attributen

Für die Verwendung des Viewers werden BIM-Dateien in die PREVERA BIM-Datenbank hochgeladen. Sämtliche Rauminformationen aus dem Modell werden so in die Raumbuch-Datenbank übernommen und können mit weiteren Informationen von den verschiedenen Planungsgewerken editiert und ergänzt. Alle Änderungen und Ergänzungen werden in Echtzeit in den BIM-Viewer und in die Datenbank übernommen.

PREVERA BIM Viewer mit Attributen

Funktionen

Im Viewer-Fenster in der Mitte wird das Modell angezeigt, im Fenster darunter die entsprechende Raumliste. Über das Navigationsfenster links stehen verschiedene Filtermöglichkeiten (z.B. nach Ebene, Funktion, Nutzung etc.) zur Verfügung. Je nach Auswahl ändert sich die Ansicht des Modells und die zugehörigen Raumliste.

Über die intuitiven Bedienungselemente des BIM-Viewers ist eine Navigation direkt im Modell unterstützt. Drehen, Schwenken, Zoomen, Einfärben, Ein- und Ausblenden … es ist ganz einfach, die gesuchten Elemente im Modell auszuwählen. Beim Einfärben, beispielsweise nach DIN 277, wird automatisch die Flächenaufstellung nach dieser Norm inkl. Legende angezeigt.

PREVERA BIM Viewer Filterung nach DIN 277

Abb.: Nach Geschoss gefilterte und nach DIN277 eingefärbte Räume, inkl. Legende

Attribute filtern und ergänzen

Wenn im Viewer ein Raum oder Element angeklickt wird, werden im rechten Fenster sämtliche hinterlegten Attribute angezeigt. Diese Attribute lassen sich – je nach zugewiesenen Rechten – editieren, bearbeiten und ergänzen.

So kann beispielsweise ein ausführendes Unternehmen die Modelldaten um seine As-Built-Informationen anreichern, und zwar einfach über einen eigenen Zugang zu seinem eingeschränkten Bereich in der BIM-Datenbank.

BIM Viewer mit as-built-Daten

Kontrolltool für Projektleiter

Für die Auswertung wird ein Befüllungsstatus je Elementtyp und je Nachunternehmer (ausführbares Unternehmer bzw. Lieferant) ausgegeben. Diese Anzeige ist ein Kontrolltool für den Projektleiter, mit dem über den Fortschritt der erledigten und noch offenen Aufgaben informiert wird und der Nachunternehmer kontrolliert werden kann.

As-Built-Auswertung BIM-Datenbank

Für detaillierte Informationen kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular

Gerne auch telefonisch unter +43 4242 329 322 oder per E-Mail an office@prevera.at

© 2022 PREVERA Consulting GmbH