-->

Wozu PREVERAtogo? Alle Vorteile im Überblick:



  • Verbesserung der Qualität von Begehungen durch den Einsatz von mobiler Software
  • Nachweis von gesetzlich geregelten Begehungen und der Einhaltung von Sicherheitsvorschriften
  • einfache Handhabung durch hinterlegte Checklisten (frei gestaltbar oder auf Basis von B 1300/1301 erstellt)
  • einfache Protokollierung des baulichen und technischen Zustandes von Gebäuden mit Text und Fotos
  • durchgängige Dokumentation von zyklischen Begehungen
  • Bildung von Vergleichwerten gegenüber der letzten Begehung
  • Zeit- und Ressourcenersparnis durch mobile Datenerfassung und zentrale Datenverwaltung
  • personelle Aufgabentrennung von Planung/Verwaltung und Durchführung möglich
  • Unterstützung der Maßnahmen- und Budgetplanung durch Datenbank-Auswertungen
  • Transparente Aufgaben-, Status- und Terminverfolgung
  • Ausgabe eines übersichtlichen Begehungsprotokolls
  • Integriertes Mängelmanagement

Ergebnis / Protokollausgabe


Das Ergebnis ist ein übersichtliches Begehungsprotokoll, deren Inhalte als Word-Dokument exportiert oder per E-Mail versendet werden können. Das Protokoll ist individuell gestaltbar und wird durch Textbausteine, Fotos, Logo und farbliche Darstellung von Prioritäten unterstützt.



Protokollausgabe



Features der PREVERAtogo Protokollausgabe:

  • Ausgabe als editierbares Word-Dokument (inkl. Tabellen, Kopf-Fußzeile ...) oder Versand per E-Mail
  • Freie Definition des Protokollinhalts
  • Übersichtliche Gestaltung des Protokolls (Deckblatt, Beschreibung, Checklisten, Fotodokumentation etc.)
  • Frei gestaltbares Deckblatt (Objektfoto, Beschreibung, Logo, farbliche Übersicht, Unterschrift)
  • Farbliche Darstellung der Prioritäten
  • Integration von Textbausteinen für allgemeine Beschreibungen oder Gutachten-Texte